Museum Schloss Frohburg

Geschichte

Museum

Angebote

Links

Anmeldung

Startseite Datenschutzerklärung Kontakt Impressum

Für Erwachsene

Überraschen Sie Ihre Lieben oder Freunde…

… und lassen Sie sich überraschen. Laden Sie zum Besuch von Schloss und Museum Frohburg ein, und wenn nach einer Schlossführung alle im ehrwürdigen Klassenzimmer Platz genommen haben, erscheint nach dem Läuten der Glocke ein Lehrer mit Rohrstock und Schiefertafel, standesgemäß im Gehrock sowie mit Zylinder und Nickelbrille. Ein Pauker, wie er im Buche steht, oder im „Feuer-Zangenbowlen“ – Film auftritt.

Und dann geht´s los!

Der gestrenge Lehrer, der alles so ernst meint, dass die Welt lustig erscheint, prüft die sittliche Reife der Schüler für die Aufnahme an der „Höheren Lehranstalt“.
Die „Schulstunde“ spielt um 1900 (oder nicht viel später), trotzdem sind singbare Oden, sibirische Flüsse, Alte Meister, Rechtschreibung sowie Kenntnisse in Sprachlehre gefragt. Wichtige Erfindungen werden behandelt und sogar die alkoholische Gärung, selbstverständlich am Beispiel von Heidelbeerwein …

Das kulturelle Angebot für Klassentreffen, Familienfeier, Vereinsausflüge u.ä. wird nur nach Anmeldung durchgeführt.

"Schlossschullehrer" Karsten Pietsch

"Schlossschullehrer" Karsten Pietsch