Museum Schloss Frohburg

Geschichte

Museum

Angebote

Links

Anmeldung

Startseite Datenschutzerklärung Kontakt Impressum

Sonderausstellung

Sonderausstellung 2017 im Schloss Frohburg

Ein erfolgreiches Jahr im Museum Schloss Frohburg geht zu Ende und eine Sonderausstellung für 2017 ist in Planung.
Diesmal geht es rund um das Thema Teddybären.

Im Schloss da sind die Bären los

… lautet der Titel der diesjährigen Sonderausstellung im Museum Schloss Frohburg. Der Aufruf des Museums, Leihgaben für diese Schau zur Verfügung zu stellen, blieb in Frohburg und darüber hinaus nicht ungehört. Wie in den beiden vergangenen Jahren brachten viele Frohburger/innen, Bürger/innen der Ortsteile und Bürger/innen außerhalb von Frohburg ihre kleinen und großen „Schätzchen“ ins Museum. Über 40 Leihgeber, über 140 Teddybären sowie Abbildungen, Bücher und Fotos kamen zusammen für eine Schau, in deren Mittelpunkt der Liebling aller Kinder steht. Zeitlich findet die Schau ihren Endpunkt im Jahr 1989. Eine erstaunliche Vielfalt an Teddybären hinsichtlich Größe,

Farbe und Gestaltung wird ab 01.05.2017 zu den Öffnungszeiten des Museum im Treppenhaus des Westflügels zu bewundern sein. Die Teddybären werden dabei eingebunden in verschiedene Szenarien, die den erwachsenen Betrachter sicher an die eigene Kindheit erinnern und Kinder vielleicht zum Nachahmen anregen. Nach den Sonderschauen zur Geschichte der Mode und der Konsum-werbung lädt das Museum im Schloss Frohburg damit zu einer weiteren interessanten und amüsanten Zeitreise in die Vergangenheit ein. Allen Leihgebern sei an dieser Stelle recht herzlich für die Überlassung ihrer Lieblinge in der zeitweiligen Obhut des Museums gedankt.

Jurzok